Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2008-005-022
Das Geheimnis des Scherbendiebes
von Lexington, Bob

Universal 2007 [59'/81MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Grusel, Krimi)
Point Whitmark [Universal] 15

Regie: Sassenberg, Volker
Bearbeitung: Markus Segschneider, Volker Sassenberg, Matthias Günthert und Manuel Rösler (Musik)
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Erzähler (Jürg Löw), Jay Lawrence (Sven Plate), Tom Cole (Kim Hasper), Derek Ashby (Gerrit Schmidt-Foss), Mrs. Thornton (Kerstin Sanders-Dornseif), Macy (Bianca Krahl), Rob Ingram (Björn Schalla), Deputy Harris (Tanja Kuntze), Mr. Ingram (Jan-David Rönfeldt), Duck (Till Stauffe), Mr. Wiseman (Bodo Wolf), Ritchie Danfield (Wanja Gerick), Oma Darren (Barbara Ratthey), Sheriff Baxter (Andreas Becker), Clarissa Darren (Ines Gramsch), Boris Aljinovic, Bernd Vollbrecht, Erich Räuker, Talea-Jana Drück

Ein Fremder ist in der Stadt. Er trägt eine Kette aus Scherben. Ausgerechnet der Milchmann und der Juwelier von Point Whitmark werden zum Opfer mysteriöser Überfälle. Plötzlich stehen auch Jay, Tom und Derek mitten im Visier des Scherbendiebes. Er sprengt gewaltsam die Probe zum Musikwettbewerb an der Highschool, dann wird das Archiv des Radiosenders aufgebrochen. Kurz darauf verschwindet Tom spurlos. Er erwacht über einem tödlichen Abgrund! Derek und Jay stehen vor einem Rätsel, denn die einzigen Zeugen schweigen aus Angst vor Gewalt...

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: