Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2005-083-
Vietnam Tapes - Die Kriegsaufzeichnungen des Michael A. Baronowski
von Hall, Alan

British Broadcasting Corporation, Deutschlandfunk, Westdeutscher Rundfunk 2005 [44'/41MB]Bewertung

Feature (Dokumentation, Drama, Interview)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Wolfertz, Thomas
Bearbeitung: Uda Strätling (Übersetzung)
Übersetzung aus dem: Englischen [USA]
Sprecher: Famiele Baronowski, Fabian Sattler, Bernhard Schütz, Claudia Fenner, Ronald Nitschke, Thomas Meinhardt u.a.

1966 nahm ein junger Marinesoldat ein Aufnahmegerät mit in den Vietnamkrieg. Zwei Monate lang zeichnete Michael A. Baronowski auf, was in ihm und um ihn herum passierte: das Leben in Schützengräben, seine Kameraden und die Gefechtshandlungen. Die Tonbänder schickte er als akustische Briefe heim zu seiner Familie nach Norristown in Pennsylvania. Am 29. November 1966, nach nur zwei Monaten, fiel er im Krieg.

Anmerkung: Abgefahren, bedrückend, real.

Personen (wahr): Michael A. Baronowski
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: Amerika, Nordamerika, USA; Asien, Vietnam