Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2005-079-025
Die Ferienbande und das voll gemeine Phantom
von Schwind, Kai; Wiegand, Katrin

KAI+SVEN 2005 [79'/108MB]

Hörspiel (Komödie, Krimi)
Die Ferienbande [KAI+SVEN] 02

Regie: Schwind, Kai
Bearbeitung: Viktor Weimer und Niko Efthymiou (Musik)
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Erzähler (Matthias Keller), Bernd (Sven Buchholz), Baul (Kai Schwind), Bröckchen (Sven Buchholz), Babsi (Chris Peters), Frau Schnabel (Veronika Neugebauer), Architektur-Experte (Stefan Sprang), Herr Schindler (Rainer Dachselt), Schülerin (Katrin Wiegand), nerviger Junge (Hennes Bender), Kommissar Tappert (Matthias Keller), Soko Assistent Draeger (Monty Arnold), Frau Hitchcock (Sven Buchholz), Zigeuner-Chef (Konrad Halver), Ratte (Kai Schwand), Rosa (Alexandra Maxeiner), Erster (Andreas Fröhlich), Zweiter (Kai Schwind), Dritter (Johann König), Herr Claudius (Martin Pesch), Herr Drewermann (Helge Heynold), Signore Fantozzi (Kai Schwind), Musiklehrer Bohn (Michael Quast)

In "Die Ferienbande und das voll gemeine Phantom" müssen Bernd, früher genannt Beate, Baul, Bröckchen, Babsi und Bambi eine Mordserie an Lehrern in ihrem eigenen Internat aufklären. Ganz schön harter Tobak für eine Jugendbande, die eigentlich noch nie einen Fall gelöst hat...

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: