Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2005-017-
Durch die Wüste
von May, Karl

Europa 1972 [41'/37MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Abenteuer)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Kurmin, Dagmar von
Bearbeitung: Dagmar von Kurmin (Bearbeitung)
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Hadschi Halef Omar (Bernd Kreibich)Kara Ben Nemsi (Michael Korrontay), Diener (Jürgen Lier), Abrahim Mamur (Siegmar Schneider), Senitza (Katrin Heimann), Hassan (Horst Beck), Amad el Ghandur (Rudolf H. Herget), Amscha (Erika Bramslöw), Scheik Malek (Otto Löwe), Sir David Lindsay (Malte Petzel), Scheik Mohammed Emin (Leopold Hainisch) u.a.

Der Beginn der aufregenden Reise führt "Durch die Wüste". Auf dem Weg von Kairo zum Roten Meer retten die beiden Freunde auf abenteuerliche Weise Senitza, die Tochter des Scheiks der Haddedihn, aus den Händen eines berüchtigten Räubers. - Nicht weit von Mekka begegnet dann Hadschi Halef Omar bei dem Araberstamm der Atejbeh Hanneh, der "Blume der Frauen" und erhält sie zur Frau. - Kara Ben Nemsi besucht heimlich Mekka, die heilige Stadt der Mohammedaner, zu der kein Christ Zutritt hat. Er wird jedoch entdeckt und entkommt nur mit Mühe seinen Verfolgern. - Bei dem Araberstamm der Haddedihn erhält Kara Ben Nemsi von dem Scheik Mohammed Emin für die Errettung Senitzas das Wunderpferd Rih zum Geschenk, das schneller zu sein vermag als der Wind. - Am Tigris schließt sich Sir David Lindsay, der kauzige englische Millionär und Archäologe, den Gefährten an, der auf der Suche nach einem "geflügelten Stier", dem "Fowling Bull" ist. - Dann brechen die Freunde auf, um Amad el Ghandur, den Sohn des Scheiks zu befreien, der in der türkischen Grenzfestung Amadije gefangen gehalten wird. - Dorthin aber führt sie ihr Weg durch das wilde Kurdistan. Welchen Abenteuern und Gefahren sie nun entgegengehen, erfahren wir im nächsten Teil ihrer Reise: "Durchs wilde Kurdistan"

Anmerkung: Knistert leider manchmal etwas mehr - war mal 'ne Schallplatte

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: