Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2005-012-022
Im Bann der Totenmelodie
von Lexington, Bob

Universal 2004 [61'/56MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Grusel, Krimi)
Point Whitmark [Universal] 12

Regie: Sassenberg, Volker
Bearbeitung: Raimon Weber (Bearbeitung), Markus Segschneider, Manuel Rösler, Volker Sassenberg und Thorsten Hohagen (Musik)
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Erzähler (Jürg Löw), Jay Lawrence (Sven Plate), Tom Cole (Kim Hasper), Derek Ashby (Gerrit Schmidt-Foss), Salvatore Duraki (Jürgen Kluckert), David Cole (Peter Reinhardt), Zarnowski (Wolfgang Kühne), Shephard (Christoph Morgenroth), Smith (Detlef Bierstedt), Melvin Button (Felix Müller), Shirley Keating (Jana Gabrisch), Kapitän Browner (Jochen Schröder), O'Malley (Jan Spitzer), Buck Keating (Ingo Albrecht), Doktor Button (Anja Kinkela), Mrs. Endara (Luise Lunow), Violetta Endara (Ilka Weltmann), Emilio Machado (Lutz Mackensy), Tilo Schmitz

Viele hundert Male hat die alte Saratoga die Weltmeere sicher überquert. Und so treten Jay, Tom und Derek gespannt ihren neuen Ferienjob an Bord des Schiffes an. Doch schon bald kommen sie auf dem Weg in die Karibik vom Kurs ab: gelenkt von unsichtbaren Kräften und begleitet von den mysteriösen Phantom-Glocken, die alle Passagiere in Furcht versetzen. Beim Erforschen der stählernen Eingeweide des Schiffes, schrecken sie versehentlich die Gespenster einer grauenvollen Vergangenheit auf...

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: