Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2005-001-
Hundediebe
von Gabriele, Herzog

DeutschlandRadio 2004 [42'/38MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Abenteuer)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Klingsporn, Klaus-Michael
Bearbeitung: Lexa Thomas (Musik)
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Anne (Melissa Hardy), Philipp (Uriza Hardy), Max (Tom Quaas), Mutter (Claudia Mischke), Vater (Axel Wandtke), Frau Klapper (Nana Spier), Einbrecher (Christian Gaul)

Anne und Philipp sind Geschwister. Sie ist 10, er ist 11 Jahre alt, und die beiden streiten sich von früh bis spät. Eines Tages finden sie in ihrem Garten einen Hund. Er sieht lieb aus und ist so zutraulich, dass er gar nicht wieder weglaufen will. Die beiden verlieben sich in den Hund und tun alles dafür, dass er bei ihnen bleiben darf. Doch als die Mutter am Hundehalsband die Adresse der Besitzerin findet, besteht sie darauf, dass der Hund zurückgebracht wird. Anne und Philipp sind entsetzt, wie böse die Besitzerin den Hund behandelt. Und sie beschließen: dort darf der Hund nicht bleiben, irgend etwas muss ihnen einfallen, so einig waren sich die beiden noch nie.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: