Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2001-077-003
Mord bei Gaslicht
von Koser, Michael
Nach der Kurzgeschichte 'The Scarlet Thread' von Jacques Futrelle
RIAS Berlin 1978 [54'/74MB]

Hörspiel (Krimi)
Professor van Dusen [RIAS, DLR] 03

Regie: Clute, Rainer
Bearbeitung:
Übersetzung aus dem: Englischen [USA]
Sprecher: Professor van Dusen (Friedrich W. Bauschulte), Hutchinson Hatch, Reporter (Klaus Herm), Detective-Sergeant Caruso (Reinhard Kolldehoff), Weldon Henley (Wolfgang Condrus), Crippen, Hausverwalter (Jürgen Thormann), Reginald Cable, Mieter (Hans-Peter Hallwachs), Percival, Kammerdiener (Heinz Spitzner), Liftboy/Verkäufer/Telefonist (Heinz Welzel)

Weldon Henley ist der festen Überzeugung, daß ihn jemand mit Hilfe des Gaslichts in seinem Schlafzimmer ermorden will. Er vertraut sich Hutchinson Hatch an, weil er sich von ihm Kontakt zum berühmten Amateurkriminolgen Professor van Dusen erhofft. Daß Weldon Henley jedesmal aufwacht, bevor das ausströmende Gas ihn tötet, ist sein Glück. Doch wie gelangt der Attentäter immer wieder in die Wohnung, obwohl doch alles verschlossen ist?

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: