Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2004-096-022
Die rote Hand des Teufels
von Lexington, Bob

Universal 2001 [54'/50MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Grusel, Krimi)
Point Whitmark [Universal] 02

Regie: Sassenberg, Volker
Bearbeitung: Raimon Weber (Bearbeitung), Volker Sassenberg, Markus Segschneider, Manuel Rösler und das Nationales Staatsorchester Weißrußland (Musik)
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Erzähler (Jürg Löw), Jay Lawrence (Sven Plate), Tom Cole (Kim Hasper), Derek Ashby (Gerrit Schmidt-Foss), Sera Goodwinter (Isabella Lewandowski), Mrs. Chapman (Helga Uthmann), Mr. Chapman (Rolf Jülich), McCarthy (Michael von Rospatt), Mrs. Bushland (Ines Burkhard), Kathy Goodwinter (Esther Münch), Sheriff Baxter (Andreas Becker), Cassandra Harris (Tanja Kuntze), Deputy Nelson (Roger Trash), Vater Callahan (Heinz Ostermann), Junge (Max Hofmann), Indianer (Hans Paetsch), Leopold von Verschuer, Udo Rau, Volker Sassenberg, Frank Rademacher, Andreas Ksienzyk

Seltsame Elfenerscheinungen locken eine Schar Schaulustiger in das friedliche Städtchen Point Whitmark - alles beginnt zunächst ganz harmlos. Doch als aus dem Dunkel der Nacht der geheimnisvolle Oxman auftaucht, schlägt die Stimmung um: denn der Oxman ist der Herrscher der Schlangen und verbreitet Angst und Schrecken! Als der Oxman Jagd auf Jay, Tom und Derek macht, geraten diese in allerhöchste Gefahr.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: