Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2004-087-022
Das Haus der vergifteten Bilder
von Lexington, Bob

Universal 2001 [60'/55MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Grusel, Krimi)
Point Whitmark [Universal] 04

Regie: Sassenberg, Volker
Bearbeitung: Raimon Weber (Bearbeitung), Volker Sassenberg, Markus Segschneider, Manuel Rösler und das Nationales Staatsorchester Weißrußland (Musik)
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Erzähler (Jürg Löw), Jay Lawrence (Sven Plate), Tom Cole (Kim Hasper), Derek Ashby (Gerrit Schmidt-Foss), Jeff Cole (Konrad Halver), Esther Floyd (Helga Uthmann), Mable Everett (Nicole Paschedog), Wayne Hancock (Leopold von Verschuer), Sara Goodwinter (Isabella Lewandowski), Kathy Goodwinter (Esther Münch), Selma Mathany (Ingeborg Wunderlich), Direktor Reno (Jürgen Uter), Benedickt Kulik (Albert Buschmann), Gefängnisdirektor (Henning Schlüter), Brunswick (Hans Paetsch), Sheriff Baxter (Andreas Bexter) , Cassandra Harris (Tanja Kuntze), Deputy Nelson (Roger Trash), Georg Petrausch, Günter Burchert, Frank Rademacher, Hartmut Stanke, Louis Fischer

Das gespenstische Eigenleben eines Gemäldes führt Jay, Tom und Derek in die Villa der alten Mrs. Floyd am Rande der Stadt. Doch können sie den Erzählungen der verängstigten alten Dame trauen? Und welche Rolle spielt dabei der mysteriöse Geisterbeschwörer Mr. Hawk? Alle Zweifel werden jäh beseitigt, als die drei Jungs auf den finsteren Belonogaster treffen. Die Spur führt sie zum Haus der elf Weisheiten.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: