Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2004-024-
Der Schatz im Silbersee
von May, Karl

PEG  [41'/38MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Abenteuer)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Halver, Konrad
Bearbeitung: Wolfram Burg (Musik), Peter Folken und Konrad Halver (Bearbeitung)
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Erzähler (Hans Paetsch), Kapitän (Joachim Rake), Old Firehand (Benno Gellenbeck), Bootsmann (Christoph Rudolf), Cornel Brinkley (Claus Wagener), Patterson (Rolf E. Schenker), Tante Droll (Joachim Wolff), Old Shatterhand (Rudolf H. Herget), Großer Wolf (Rudolf Fenner), Winnetou (Konrad Halver), Woodward (Michael Weckler), Großer Bär (Peter Folken)

Die beiden Blutsbrüder Winnetou und Old Shatterhand jagen den skrupellosen Ganoven Brinkley, der mit aller Gewalt den sagenhaften Indianerschatz im Silberess finden will. Um an den geheimen Lageplan des Schatzes zu kommen, geht er über Leichen. Bei ihrer Verfolgungsjagt werden Winnetou und Old Shatterhand immer wieder von verfeindeten Indianerstämmen aufgehalten. Schließlich müssen sie mit ansehen, wie Brinkley die Schatzhöhle erreicht.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: