Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2003-118-
Vertuscht
von Wingfield, Rodney David

Westdeutscher Rundfunk 1981 [53'/49MB]

Hörspiel (Krimi)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Carls, Dieter
Bearbeitung:
Übersetzung aus dem: Englischen
Sprecher: Inspektor Farrell (Heinz Baumann), Constable Perry (Christian Berkel), Chefinspektor Ridley (Aljoscha Sebald), Councillor Grover (Wolfgang Grönebaum), Joan Grover (Ingeborg Engelmann), Sergeant Coleman (Wolf-Dietrich Sprenger), Kommissar Ashford (Aljoscha Sebald), Constable Clegg (Christian Korp), Betty (Wiltrud Fischer), Charlie (Hans Künster), Arnold Sugden (Hansjoachim Krietsch), Harry (Arno Görke), Warner (Josef Meinertzhagen), männliche Stimme (Bodo Wieneke)

Der Sohn des einflußreichen Industriellen Grover ist entführt worden. Während die Mutter zur sofortigen Zahlung des Lösungsgeldes bereit ist, schaltet Grover die Polizei ein. Kriminalinspektor Farrel, der vor Jahren einen Vorgesetzten der Zurückhaltung von Beweismaterial beschuldigt hat und deshalb versetzt wurde, wird mit dem Fall beauftragt. Farrels eigene Tochter war damals vor einem Spielkasino tödlich überfahren worden, und seine Ermittlungen ergeben nun, daß der Entführte im selben Spielkasino hohe Schulden hat und von dessen Besitzer und seinem Schlägertrupp tätlich bedroht worden ist. Und es gibt Spuren, die darauf hinweisen, daß zwischen beiden Fällen eine Verbindung besteht.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: