Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2003-045-010
Die Hexe Schrumpeldei und der fliegende Teppich
von Burgh, Eberhard Alexander

Europa 1979 [47'/31MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Grusel, Komödie)
Die Hexe Schrumpeldei [Europa] 09

Regie: Körting, Heikedine
Bearbeitung:
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Erzähler (Hans Paetsch), Schrumpelmei (Reinhilt Schneider), Herr Stumpfenstiel (Bernd Kreibich), Schrumpeldei (Marga Maasberg), Hexer Schrumpulus (Gottfried Kramer), Räuberhauptmann (Lothar Grützner), Räuber (Ernst von Klipstein (nicht genannt), ), Lampengeist (Knut Hinz), Sindbad (Karl-Ulrich Meves), Harun al Raschid (Gerd Martienzen) und Lanzensklaven

"Sapperlot, wir bekommen Besuch im Hexenhaus!" staunt die alte Schrumpeldei, und holterdipolter landet ihr Ur-Ur-Uronkel, der Hexer Schrumpulus, mit seinem Flugteppich. "Wehe, ihr fliegt damit, dann könnt ihr was erleben!" warnt die Schrumpeldei ihre Tochter Schrumpelmei und den Papageien. Doch heimlich spricht die kleine Hexe den Hokuspokusflugspruch und HUIII sausen beide auf dem Teppich zum Fenster hinaus. Blitzschnell fliegen sie zu haarsträubenden Abenteuern und erleben die unheimlichsten Geistereien und Hexereien...

Anmerkung: Knistert ein bißchen und hat einen kleinen Sprung - war mal 'ne Schallplatte.

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: