Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2003-038-
Der Putsch
von Aumund, Rainer

Norddeutscher Rundfunk 2000 [99'/92MB]

Hörspiel (Gesellschaftskritik, Krimi, Politik, Thriller)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Schaeffer, Norbert
Bearbeitung: Norbert Schaeffer (Bearbeitung)
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Sebastian Rudolph, Sascha Icks, Berthold Toetzke, Christian Redl, Marion Breckwoldt, Rainer Strecker, Thor W. Müller, Friedhelm Ptok, Petra Wolff, Naomi Krauss, Oliver Masucci, Dietmar Mues, Peter Dirschauer, Wolfgang Kaven, Gustav Peter Wöhler u.a.

Mark Kemper hat seinen Praktikantenplatz bei der EU in Brüssel. Generaldirektor Woodworth schanzt ihm gleich am ersten Tag einen Spezialauftrag zu und beordert ihn zum Nachwuchsseminar für Manager nach England. Ein furioser Start einer großen Karriere - so so scheint es. Kemper lernt den Journalisten Jean Cavalier kennen. Dieser vermutet Manipulationen bei der Einstellungspraxis der EU. Über den Hacker Eddy de Groof bekommt er Zugang zu den geheimen Daten der Kommission. Sein Verdacht wird erhärtet. Eddy de Groof stirbt wenig später unter ungeklärten Umständen.

Anmerkung: Schweinemäßig spannend!!

Personen (wahr):
Personen (fiktiv): Mark Kemper
Geographischer Bezug: Europa