Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2003-035-
Moby Dick: Die Jagd auf den weißen Wal
von Melville, Herman

Europa 1972 [37'/34MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Abenteuer, Weltanschauung)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Kurmin, Dagmar von
Bearbeitung: Eberhardt Alexander Burgh (Bearbeitung), Bert Brac (Musik)
Übersetzung aus dem: Englischen [USA]
Sprecher: Ismael (Siegmar Schneider), Starbuck (Joachim Rake), Quiqueg (Rudolf H. Herget), Elias (Malte Petzel), Stubb (Bernd Kreibich), Flask (Michael Korrontay), Archy (Jürgen Lier), Kapitän Ahab (Benno Gellenbeck), Schmied (Heinz Erdmann), Kapitän Gardiner (Horst Beck), Seeräuber (Chris Heinrich), Fedallah (Hans Meinhardt)

Kapitän Ahab hat ein Segelschiff und fährt damit seit Jahren zum Walfang. Bei einer dieser Fahrten hat er im Kampf mit einem Wal sein Bein verloren. Es war Moby Dick, der weiße Wal. Kapitän Ahab hat ihm Rache geschworen. Über alle Meere hinweg verfolgt er Moby Dick. Er schont weder sein Schiff noch die Mannschaft und sich selber auch nicht. Doch der Wal weiß sich zu wehren. Er tötet den Kapitän, zerstört sein Schiff, und von der ganzen Mannschaft überlebt nur einer den unsinnigen Kampf.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: