Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2003-034-
Unter Geiern: Der Geist des Llano Estacado
von May, Karl

Europa  [40'/37MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Abenteuer)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Kurmin, Dagmar von
Bearbeitung:
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Erzähler (Hans Paetsch), Bob (Jürgen Strube), Hobble-Frank (Immo Kroneberg), Bloody Fox (Christian Rode), Helmer (Herbert A. E. Böhme), Tobias Preisegott Burton (Siegmar Schneider), 1. Llano-Geier (Joachim Rake), Jemmy (Horst Beck), Davy (Malte Petzel), 2. Llano-Geier (Rudolf H. Herget), Eisenherz (Gunther Beth), Old Shatterhand (Karl-Heinz Heß), Sanna (Marga Maasberg), Auswanderer (Herbert Tiede)

Wieder einmal ist ein Auswanderer-Treck in den Llano Estacado eingezogen, und Old Shatterhand, der auf Helmers Home mit einigen befreundeten Präriemännern zusammengetroffen ist, vermutet, daß der Treck von Llano-Geiern irregeleitet werden soll; denn mit dem Mann, der auf Helmers Home kurze Rast gemacht und sich als Mormonenprediger Tobias Preisegott Burton ausgegeben hatte, scheint etwas nicht zu stimmen... - Die Freunde machen sich auf den Weg, um den Auswanderern beizustehen. - Dabei werden sie von einem geheimnisvollen Reiter unterstützt, der wie eine Erscheinung in der Nacht auftaucht und wieder verschwindet. - Ist es der Geist des Llano Estacado? Oder wer verbirgt sich unter dieser Maske? - Es gibt auch eine Oase mitten im Llano Estacado, zu der noch kein Mensch Zugang gefunden hat. - Wem gehört sie ? - Zur gleichen Zeit stoßen die Freunde auf die Auswanderer und die Llano-Geier. - Inmitten brennender Kakteenfelder beginnt eine wilde Verfolgungsjagd. - Und auf der friedlichen Oase finden schließlich alle Rätsel ihre Lösung.

Anmerkung: Dieses Hörspiel habe ich höchstpersönlich encoded. Der eine (und einzige) Sprung zu Beginn der Schallplatte und die kleinen Kratzer sind inklusive...

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: