Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2003-004-013
Rätsel um den unterirdischen Gang
von Blyton, Enid

Europa 1979 [30'/28MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Krimi)
Rätsel um... [Europa] 04

Regie: Körting, Heikedine
Bearbeitung: H. G. Francis (Bearbeitung), Bert Brac (Musik)
Übersetzung aus dem: Englischen
Sprecher: Erzähler (Lutz Mackensy), Robert (Stefan Schwade), Dina (Susanne Wulkow), Stubs (Thorsten Sense), Barny (Friedrich Hey), Fräulein Pfeffer (Roswitha Benda), Frau Lynton (Renate Pichler), Verwalterin (Jo Wegener), Frau Barlow (Marianne Kehlau), Bandit (Karl Ulrich Mewes), Inspektor Rawlings (Franz-Josef Steffens), 1. Polizist (Gottlieb Flemming), 2. Polizist (Hans Meinhardt)

Jedes Schloß hat seine Geheimnisse, meint Stubs. Also muß auch das Schloß in Glockenburg eines haben. Tatsächlich bringt Stubs die Schloßverwalterin dazu, ihm den Zugang zu einem Geheimgang zu zeigen. Doch dann verwehrt sie ihm ängstlich alle weiteren Einblicke, so als habe sie etwas zu verbergen. Was ist es? Für Dina, Robert, Barny und Stubs steht fest, daß es ein großes Geheimnis um den unterirdischen Gang gibt. Sie wollen es lösen. Sie verfolgen jede Spur, und dann machen sie eine überaschende Entdeckung.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: