Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2002-178-
Die schöne Diva von Saint-Jacques
von Vargas, Fred

Südwestrundfunk 2002 [64'/60MB]

Hörspiel (Krimi)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Lampen, Ulrich
Bearbeitung: Andrea Otte (Bearbeitung), Tobias Scheffel (Übersetzung), Michael Riessler (Musik)
Übersetzung aus dem: Französischen
Sprecher: Armand (Otto Sander), Erzählerin (Sophie von Kessel), Marc (Michael Maertens), Matthias (Konstantin Graudus), Lucien (Daniel Morgenroth), Juliette (Ulrike Kriener), Sophia (Renate Schröter), Pierre (Klaus Barner), Christian Berkel, Mark Oliver Boegel, Walter Laugwitz, Jürg Löw, Katharina Müller, Walter Renneisen

Im Garten der Sängerin Sophia im Pariser Faubourg St. Jacques steht eines Morgens ein Baum, der am Tage zuvor noch nicht da stand. Niemand hat ihn gepflanzt. Sophia empfindet ihn wie eine Bedrohung! Einige Tage später ist sie spurlos verschwunden. Ihr Nachbar Marc, ein junger Historiker, derzeit ohne Job und ohne Frau, beginnt auf eigene Faust zu recherchieren, da weder der Ehemann noch die Polizei sich zunächst für den Fall interessieren. Und je tiefer er gräbt - unter der rätselhaften Buche wie in der Vergangenheit der verschwundenen Diva - desto mehr Steine bringt er ins Rollen.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: