Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2002-156-
Der Name der Rose (Audiodeskription des Spielfilms)
von Eco, Umberto

Deutsche Hörfilm gGmbH 2001 [125'/114MB]

Hörspiel (Geschichte, Krimi, Weltanschauung)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Annaud, Jean-Jaques
Bearbeitung:
Übersetzung aus dem: Italienischen
Sprecher: Sprecher der Audiodeskription (Viktor Neumann), Sean Connery (Gert Günther Hoffmann), Christian Slater (Philipp Moog), F. Murray Abraham (Gottfried Kramer) u.v.a.

Im Jahr 1327 besucht der gelehrte Franziskaner William von Baskerville mit seinem Novizen in kirchenpolitischer Mission eine Benediktinerabtei in Norditalien. Dort sollen sie das Treffen einer Delegation von Franziskanern mit einer päpstlichen Gesandtschaft vorbereiten. Doch sie geraten in eine Serie von mysteriösen Morden, die Baskerville in unermüdlicher Spurensuche und Zeichendeutung aufklärt.

Anmerkung: Bei dieser Produktion handelt es sich um die blindengerechte Hörfilm-Version des Films, d.h. die Tonspur wird in den Dialogpausen durch akustische Bildbeschreibungen ergänzt.

Personen (wahr):
Personen (fiktiv): William von Baskerville
Geographischer Bezug: