Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2002-111-
Das Blechboot
von Wendt, Albert

Rundfunk der DDR 1985 [40'/55MB]

Hörspiel (Alltag, Drama, Komödie)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Göhler, Fritz
Bearbeitung: Wolfgang Schoor (Musik)
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Mutter (Jutta Wachowiak), Tochter (Margit Straßburger)

Eine Frau will ihren Mann zurückholen. Mit ihrer Tochter fährt sie an einen See, wo er mit Baggerschiffarbeiten beschäftigt ist. Dort läßt sie sich den Sommer über mit hoffnungsvoller Beharrlichkeit nieder. Bei aller Verhaltenheit des Dialogs wird im gemeinsamen Wunsch, den Vater zurückzugewinnen, eine innige Verbundenheit zwischen Mutter und Tochter sichtbar. Täglich spielen beide auf der Blockflöte Vaters Lieblingskonzert. Sie schicken es als Lockruf über den See. Beide hoffen wider alle Vernunft, daß er eines Tages mit dem Boot aus Blech zu ihnen ans Ufer rudern wird.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: