Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2001-040-
Das Scherbengericht
von Richwien, Stefan
Nach der Erzählung 'Der wunde Punkt' von 'Saki' (Hector Hugh Munro)
Westdeutscher Rundfunk 2000 [54'/62MB]

Hörspiel (Krimi)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Pittrich, Klaus Dieter
Bearbeitung:
Übersetzung aus dem: Englischen
Sprecher: Werner Wölbern, Francis Gay, Horst Sachtleben

Als auf Sir Peters Schädel eine Flasche Rotwein zerschmettert wird, verliert eine der bedeutendsten Weinsammlungen Britanniens ihren Besitzer. Die Ermittlungen bleiben ergebnislos. Doch Egbert, ein Verwandter des Toten, will sich damit nicht zufrieden geben. Er glaubt, dass die Wahrheit über Sir Peters Tod im Geheimnis des Weines verborgen sein muss. Mit dieser Grundüberzeugung sucht er seinen Onkel Clarence auf, der zu den besten Weinkennern des Königreiches zählt. Ein Gespräch bei Fasanenbrust und einem Puligny-Montrachet.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv): Egbert, Clarence
Geographischer Bezug: