Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2002-091-012
Die neunte Nacht
von Sanders-Brahms, Helma

DeutschlandRadio 1995 [44'/40MB]

Hörspiel (Drama, Erotik, Poesie)
Geschichten aus Tausendundeiner Nacht [RIAS, DLR] 09

Regie: Matejka, Robert
Bearbeitung: Günter Sommer, Alireza Asgarnia Gorabieri, Schewi Mogadam Salimi (Musik)
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Schah-Razade (Eva Mattes), Schah-Riar (Jörg Gudzuhn), Donia-Zade (Dagmar Sitte), Angelica Domröse, Vadim Glowna, Wolfgang Sörgel, Viktor Neumann, Matthias König, Hans-Werner Kroesinger, Johannes Hupka, Cathlen Gawlich, Marina Behnke, Inga Dietrich, Diane Greenwood, Guntram Brattia, Thomas Thieme, Anja Gürke, Juliane Gabriel, Isabella Mamatis, Rosemarie Fendel

In Kairo wird gerade die Hochzeit von Hassans Cousine Sett-El Hosn vorbereitet. Sie hat ebenfalls die Gunst des Sultans verschmäht und muß zur Strafe einen alten Widerling heiraten. Hassan gewinnt im Nu das Herz der Menge und die Liebe seiner Cousine. Während er die Hochzeitsnacht mit ihr verbringt, halten die Dschinn'is den Widerling im Klo eingesperrt, wo er Qualen erdulden muß. Aber auch das Glück der Liebenden währt nicht lange, denn bei Morgengrauen wird Hassan abermals von den Dschinn'is entführt, die ihn irgendwo in der Nähe von Damaskus in den Wüstensand fallen lassen.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv): Schah-Riar, Schah-Razade
Geographischer Bezug: