Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2002-028-008
Die drei Fragezeichen und der sprechende Totenkopf
von Arthur, Robert

Europa 1979 [45'/21MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Grusel, Krimi)
Die drei Fragezeichen [Europa] 006

Regie: Körting, Heikedine
Bearbeitung: Bert Brac, B. George (Musik)
Übersetzung aus dem: Englischen [USA]
Sprecher: Bob Andrews (Andreas Fröhlich), Justus Jonas (Oliver Rohrbeck), Peter Shaw (Jens Wawrczeck), Alfred Hitchcock (Peter Pasetti), Tante Mathilda Jonas (Karin Lieneweg), Kommissar Reynolds (Horst Frank), Patrick Kenneth (Wolfgang Kubach), Mr. Grant (Lothar Grützner), Gulliver (Joachim Wolff), Mr. Maximillian (Richard Lauffen), Mrs. Miller (Marianne Kehlau)

Bob und Peter halten von Anfang an nicht viel davon, daß ihr Freund Justus auf einer Versteigerung ausgerechnet einen uralten Koffer mit unbekanntem Inhalt ersteigern will. Hätten sie geahnt, welch gefährliche Verwicklungen sich aus dem Besitz des Koffers ergeben würde - sie hätten noch weit heftiger protestiert! Nicht genug damit, daß er neben den Kleidern und Utensilien eines Zauberkünstlers einen Totenkopf enthält: der merkwürdige Schädel kann auch noch sprechen! Ziemlicher Schock für die drei Detektive, die keinesfalls an Spuk glauben. Und kaum beginnen sie, dieses Geheimnis zu ergründen, da ist schon eine ganze Bande Dunkelmänner hinter ihnen und dem Koffer her. Die rätselhaften Sprüche des Totenkopfes führen die Drei ??? zu einer wahrsagenden Zigeunerin, auf die Spur des veschollenen Zauberkünstlers und eines unaufgeklärten Bankraubes. Doch als sie den letzten Hinweis zur Lösung des Falles in Händen halten, scheint alles schiefzugehen.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: