Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2002-024-008
Die drei Fragezeichen und der Phantomsee
von Arden, William

Europa 1979 [46'/42MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Krimi)
Die drei Fragezeichen [Europa] 002

Regie: Körting, Heikedine
Bearbeitung: Bert Brac, B. George (Musik)
Übersetzung aus dem: Englischen [USA]
Sprecher: Bob Andrews (Andreas Fröhlich), Justus Jonas (Oliver Rohrbeck), Peter Shaw (Jens Wawrczeck), Alfred Hitchcock (Peter Pasetti), Tante Mathilda Jonas (Karin Lieneweg), Patrick Kenneth (Wolfgang Kubach), Cluny Gunn (Fabian Harloff), Java-Jim (Gottfried Kramer), Mr. Widner (Ernst von Klipstein), Mrs. Flora Gunn (Veronika Weckler), Rory (Peter Buchholz), Stebins (Karl Ulrich Meves)

Welches Geheimnis verbirgt sich in einem vergilbten Brief und in den nach langer Zeit wieder aufgetauchten Aufzeichnung des Seemans Angus Gunn? Wurde tatsächlich in einer lange vergangenen Sturmnacht ein Piratenschatz von einem sinkenden Schiff gestohlen? Das möchten die drei Detektive Justus, Bob nd Peter ebenfalls gerne wissen. Den Nachkommen von Gunn ist es bisher nicht gelungen, das Versteck des Schatzes ausfindig zu machen. Professor Shay, den diese Sache für seine Arbeit am Historischen Forschungsinstitut interessiert, hatte bislang auch kein Glück. Immer mehr Personen tauchen auf und machen sich verdächtig. Auch Java-Jim, ein undurchsichtiger Seemann, versucht den Drei ??? zuvorzukommen. Und welche Rolle spielt Stebins, der wegen Unterschlagung im Gefängnis war und auf Bewährung frei ist? Der Professor vermutet, daß er und Java-Jim zusammenarbeiten. Aber am Ende sind die Drei ??? allen eine Nasenlänge vorraus: die vielen rätselhaften Hinweise führen sie zum Phantomsee und damit endlich zur Lösung.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: