Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2002-012-008
Die drei Fragezeichen und die Silbermine
von Carey, M. V.

Europa 1981 [43'/40MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Krimi)
Die drei Fragezeichen [Europa] 026

Regie: Körting, Heikedine
Bearbeitung: Bert Brac und B. George (Musik)
Übersetzung aus dem: Englischen [USA]
Sprecher: Bob Andrews (Andreas Fröhlich), Justus Jonas (Oliver Rohrbeck), Peter Shaw (Jens Wawrczeck), Alfred Hitchcock (Peter Pasetti), Allie Jamisson (Katrin Fröhlich), Sheriff (Gottfried Kramer), Atkinson (Klaus Stieringer), Gasper (Rolf Mamero), Harrison Osborne (Franz Josef Steffens), Manny (Lothar Grützner), Mrs. Macomber (Gisela Trowe), Thurgood (Jürgen Thormann)

Allie Jamisson kann die Drei ??? schon manchmal aufregen, starrköpfig und voreingenommen, wie sie ist! Oder sollte sie etwa recht haben mit ihrer Vermutung, bie Wesley Thurgood, dem Nachbarn ihres Onkels, stimme etwas nicht? Eigentlich wollten die Drei ??? während der Sommerferien nur Allies Onkel beim Bäumeschneiden helfen. Aber je mehr merkwürdige Dinge geschehen, desto gefährlicher wird es auch für unsere Freunde. Ist es nicht setsam, daß der steinreich Thurgood ausgerechnet die alte, verlassene Silbermine gekauft hat, die berüchtigte "Todesfalle"? Ahnt er vielleicht etwas von dem schaurigen Fund, den die Drei ??? und Allie dort machen werden? Aber hier ist Vorsicht am Platze! Denn Thurgood ist nicht der einzige, der den Drei ??? mysteriös vorkommt... schließlich gibt es in den nahen Bergen noch manch alte Stadt, die heute völlig menschenleer ist. Und gar nicht weit davon beginnt schon die Wüste. Könnte da nicht jemand, der eine nicht ganz reine Weste hat, auf dumme Gedanken kommen?

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: