Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2001-302-
Die Taxiterroristin: Drei Filme für den Preis von einem
von Schimmelpfennig, Roland

Südwestrundfunk 1999 [55'/76MB]Bewertung

Sprachexperiment (Science Fiction, Weltanschauung)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Adler, Walter
Bearbeitung:
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Calico, Taxifahrer (Christian Brückner), Charlotte (Lena Stolze), Sergej (Samuel Weiss), Professor (Ulrich Wildgruber), Rundfunkreporterin (Eva Hosemann), Männerstimme (Ohrstöpsel) und Polizeisprecher (Bernd Gnann), Polizeizentrale/Polizist 5 (Hüseyin Cirpici), Polizist 1 (Paul Weismann), Polizist 2 (Peter Bombach), Polizist 3/Taxizentrale (Joachim Jung), Polizist 4 (Elmar Roloff), Zeuge 1 (Hans Treichler), Zeuge 2 (Irene Kugler), Zeuge 3 (Suzanne Ziellenbach), Zeuge 4 (Marius Marx), Fahrgast/Senior (Charles Wirths), Fahrgast/Seniorin (Rosemarie Gerstenberg), Lautsprecher Supermarkt (Karlheinz Gabor, Rolf Guckelsberger)

Die Story:
Charlotte hat mit ansehen müssen, wie ihr Geliebter, der Wissenschaftler Sergej, seinen Professor, dessen Forschungslabor und sich selbst in die Luft gesprengt hat. Mit Sergejs Aktentasche besteigt sie ein Taxi, um zu ihrem Vater, einer Persönlichkeit aus dem öffentlichen Leben, zu fahren. Während der Fahrt entdeckt sie in der Aktentasche einen Revolver und einen Brief, in dem von gefährlichen Menschenversuchen des Professors berichtet wird, bei denen Sergej bereits unheilbaren Schaden genommen hat. Mittlerweile wird Charlotte von der Polizei verfolgt

Die Erzählebenen:
Wir befinden uns im 19., 20. und 21. Jahrhundert. Während Calcio, der Taxifahrer, eine lupenreine Science-Fiction Geschichte imaginiert, ein Spaceshuttle fährt und von einer intergalaktischen Raumpatrouille verfolgt wird, glaubt sich Charlotte in einer Pferdedroschke und erzählt das Geschehen im Stile einer Frankenstein- bzw. typischen, an Dostojewskij geschulten Terroristengeschichte des 19. Jahrhunderts. Der dritte "Film" entsteht im Hörerkopf.

Anmerkung: Abgefahren...

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: