Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2001-236-004
Megastar
von Koser, Michael

Bayerischer Rundfunk 1988 [52'/72MB]

Hörspiel (Krimi, Science Fiction)
Der letzte Detektiv [BR] 13

Regie: Malachowsky, Alexander
Bearbeitung:
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Jonas (Bodo Primus), Sam (Peer Augustinski), Cora Carvan (Elisabeth Volkmann), Petrus Emanuel Pepper (Harald Leipnitz), Joseph P. Krott (Wolfgang Hess), Cornelia Boje, Andreas Seyfert, Ernst Cohen, Michael Lens, Nikolai von Koslowski

Babylon, Vereinigte Staaten von Europa, 12. Juli 2011: Jonas sitzt in seinem 22-Quadratmeter-Büro-Appartement und reißt die Augen auf. Weit. Und läßt den Unterkiefer fallen. Tief. Beileibe nicht der normale Gesichtsausdruck, wenn er einem Klienten gegenübersitzt. Aber bei ihr kann er nicht anders. Er starrt sie an. Sie ist schwarz und streng, vom Hut bis zu den Stiefeln, und sie trägt einen Schleier vorm Gesicht. Cora Caravan. Der Holostar. Superstar. Megastar. Die Nummer Eins in "Kastanienallee", "Eurocity", "Familienbande" und zwei, drei anderen Endlosserien. Das bekannteste Gesicht in Babylon und ganz Europa! Aber sie hat ein Problem. Sie hat keinen Vater. Genauer: Sie kennt ihn nicht. Sie ist ein Retortenkind. Jonas weiß, daß es streng verboten ist, anonyme Samenspender zu identifizieren. Und trotzdem nimmt er diesen Auftrag an. Mit Folgen! Auch für den schlauen und eigensinnigen Sam.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: