Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2001-218-
Kalte Krieger außer Dienst: Karl-Eduard von Schnitzler und Gerhard Löwenthal
von Bernhard, Henry

DeutschlandRadio, Norddeutscher Rundfunk, Saarländischer Rundfunk 2001 [54'/25MB]Bewertung

Feature (Geschichte, Interview, Politik)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: N.N.
Bearbeitung:
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Henry Bernhard

Leben die immer noch? Unerträglich! Diese Kalten Krieger! Sudel-Ede! Die Milch wird sauer, das Bier wird schal, im Fernsehen kommt der Löwenthal!
Die beiden derart Beschimpften, Karl-Eduard von Schnitzler und Gerhard Löwenthal, sitzen heute zu Hause - jeder für sich im unerschütterlichen Bewusstsein, recht behalten zu haben im Kalten Ätherkrieg. Beide schmieden Pläne für Bücher und Vorträge und erinnern sich an ihre bewegte Jugend.

Anmerkung: Hat Spaß gemacht, die beiden "Unverbesserlichen" in einem Interview nach 1989 zu hören.

Personen (wahr): Karl-Eduard von Schnitzler, Gerhard Löwenthal
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: Europa, DDR, Deutschland