Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2001-217-
Herr Biedermann und die Brandstifter
von Frisch, Max

Bayerischer Rundfunk 1954 [69'/63MB]

Hörspiel (Drama, Komödie)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Sauer, Friedrich
Bearbeitung:
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Herr Biedermann (Wilfried Seyferth), Frau Biedermann (Johanna Hofer), Schmitz (Heinz-Leo Fischer), Eisenring (Rudolf Vogel), Anna (Brigitte Klingbeil), Sprecher (Axel von Ambesser)

Der Haarwasserfabrikant Biedermann hat seinen Geschäftserfolg nicht zum wenigsten dem Mitarbeiter Knechtling zu verdanken, dessen Leistung er nicht anerkennt und den er schließlich zum Selbstmord treibt. Herr Biedermann, der eine rosige Gesundheit und eine ansehnliche Villa besitzt, betäubt sein Gewissen auf eine höchst gefährliche Art: Er verbrüdert sich mit zweifelhaften Subjekten, gibt ihnen Kost und Logie und erleichtert ihnen auf jede Weise die Vorbereitung ihrer Untat. Mit dem Benzin, das sie auf seinem Dachboden gestapelt haben, und sogar mit seinen Streichhölzern, stecken sie die Stadt in Brand.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: