Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2001-213-006
Fünf Freunde auf geheimnisvollen Spuren
von Blyton, Enid

Europa  [46'/21MB]

Kinder- oder Jugendhörspiel (Krimi)
Fünf Freunde [Europa] 18

Regie: Körting, Heikedine
Bearbeitung: Heikedine Körting (Bearbeitung), Bert Brac (Musik)
Übersetzung aus dem: Englischen
Sprecher: Erzähler (Lutz Mackensy), Julian (Oliver Rohrbeck), Dick (Oliver Mink), Anne (Ute Rohrbeck), George (Maud Ackermann), Inspektor (Günter Dockerill), Edgar (Frederik Houben), Frau Stock (Ingeborg Kallweit), Herr Stock (Günther Lüdke), Mädchen (Eva Michaelis), Onkel Quentin (Harald Pages), Tante Fanny (Ursula Sieg)

Ferien auf der einsamen Kirrin-Insel sind allemal schöner als bei einer griesgrämigen Frau Stock im Felsenhaus mit ihrem frechen Sohn Edgar. Doch die fünf Freunde bleiben nicht lange allein. Fremde tauchen auf! Was wollen sie in der Schloßruine? Julian, Dick, Anne und George durchstöbern die Insel und stoßen auf merkwürdige Dinge: Ein Koffer auf dem alten Wrack! Wer oder was ist Stromer? Für wen sind die Blinkzeichen auf See bestimmt? Hausen hier Schmuggler? Die fünf Freunde kommen den Geheimnissen auf die Spur und klären in letzter Minute sogar eine Entführung.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: