Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2001-169-012
Die vierzehnte Nacht
von Sanders-Brahms, Helma

DeutschlandRadio 2001 [52'/48MB]

Hörspiel (Drama, Erotik, Poesie)
Geschichten aus Tausendundeiner Nacht [RIAS, DLR] 14

Regie: Sanders-Brahms, Helma
Bearbeitung:
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Eva Mattes, Jörg Gudzuhn, Lena Stolze, Michael Maertens, Ulrich Matthes, Dagmar Sitte, Karin Blachetka, Christoph Quest, Dieter Mann, Friedhelm Ptok u.a.

In der 14. Nacht erzählt Schah-Razades die leidenschaftliche Liebesgeschichte von Schems Anahar, der Lieblingssklavin des Sultans, und dem persischen Prinzen Ali: der Prinz und die schöne Sklavin lernen sich beim Gewürzhändler Abul Hassan kennen. Aber ihre Liebe ist zur Heimlichkeit verdammt, da die Sklavin dem Sultan gehört. Ein heimliches Treffen wird entdeckt. Die Liebenden und ihre Helfer werden grausam verfolgt, so dass ihnen nur Flucht und Tod bleibt.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv): Schah-Riar, Schah-Razade
Geographischer Bezug: