Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2001-113-003
Professor van Dusen auf der Hintertreppe
von Koser, Michael

RIAS Berlin 1985 [52'/48MB]

Hörspiel (Krimi)
Professor van Dusen [RIAS, DLR] 39

Regie: Clute, Rainer
Bearbeitung:
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Professor van Dusen (Friedrich W. Bauschulte), Hutchinson Hatch (Klaus Herm), Eddie, ein Reporter (Herbert Herrmann), Dr. Tuttle, ein Historiker (Herbert Weißbach), Kellner / Blinder / Hilfsbibliothekar / Ausrufer / Sergeant Pepper / Ballonfrau / Totengräber / Proteus (Gerd Duwner), Kutscher (Will Hollers), Wirtin (Ruth Pipho), Schaffner (Krikor Melikyan), Phipps, Clubsekretär (Uwe Müller)

Professor van Dusen will im verrufenen Londoner East End die Ecken und Winkel besichtigen, in denen fünfzehn Jahre zuvor Jack the Ripper gemordet und Bäuche aufgeschlitzt hat. Doch dann geschieht etwas Ungewöhnliches. Van Dusen und Hatch, sein treuer Assistent und Chronist, beobachten, wie ein Mensch verschleppt wird. Keine Frage, beide nehmen die Verfolgung auf. In diesem Fall wimmelt es nur so von mysteriösen Verfolgern in immer neuen Maskierungen, von geheimen Gängen, doppelten Böden, unterirdischen Schlupfwinkeln. Menschen verschwinden, um anderswo wieder aufzutauchen. Ein rätselhafter Ritterorden aus dem Mittelalter scheint eine Rolle zu spielen, aber auch ein höchst neuzeitlicher Verbrecher, den man unter dem Namen "Die Maske" kennt.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: