Home | Recherche | Hilfe | FAQ | Links | Gästebuch | Forum | Statistik | Kontakt
 
 
2001-011-
Ein Leben für die Freiheit
von Siemann, Holger

Deutsche Welle  [24'/11MB]

Hörspiel (Geschichte, Politik)
-> Einzeltitel [keine Serie] 

Regie: Schmidt von Schwind, Joachim
Bearbeitung: Gerald Sandfort, Doreen Berger
Übersetzung aus dem: -> unzutreffend oder unbekannt
Sprecher: Gretchen (Christiane Bachschmidt), Ludwik von Mieroslawski (Matthias Haase), Wilhelm Friedrich Matschke (Walter Gontermann), Staatsanwalt Ludolf Lindemann (Richard Hucke), besprecher (Klaus Eckert)

Dies Hörspiel aus der Reihe "Die bürgerliche Revolution in Deutschland von 1848-49" behandelt das Geschehen in Berlin aus der Sicht eines Kämpfers für die Freiheit, der trotz revolutionärer Veränderungen immer wieder im Gefängnis in Moabit landet.

Anmerkung:

Personen (wahr):
Personen (fiktiv):
Geographischer Bezug: Europa, Deutschland, Berlin